Ursprünglich stammen diese Muffins aus den USA, doch auch hierzulande erfreuen sie sich mittlerweile einer großen Beliebtheit. Brownie Cupcakes kommen besonders gut bei Schokoladenliebhabern an, denn durch das Kakaopulver und die enthaltenen Schokostreusel treffen sie genau ihren Geschmack. Natürlich handelt es sich hierbei um ein kalorienreiches Vergnügen, doch hin und wieder sollten Sie sich dies ruhig einmal gönnen.

Herrlich schokoladige Brownie Muffins
 
Zubereitung
Backzeit
Gesamt
 
Portionen: 12
Zutaten
  • 260 Gramm Mehl
  • 60 Gramm gehackte Walnüsse (oder Mandeln)
  • 40 Gramm Schokoladenraspel
  • 60 Gramm Zucker
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Natron
  • 125 ml Schokomilch
  • 180 ml Buttermilch
  • 80 ml Öl
  • 1 Ei
Zubereitung
  1. Das Mehl, Kakaopulver, Walnüsse, Schokoladenraspeln, Backpulver und Natron miteinander in einer Schüssel mischen.
  2. In einer weiteren Schüssel Öl, Ei, Zucker, Schokomilch und Buttermilch miteinander vermischen.
  3. Nun die Mehlmischung aus der ersten Schüssel langsam hinzugeben und solange umrühren, bis alle Zutaten gut feucht sind.
  4. Den Teig umgehend in die eingefetteten oder mit Papierförmchen ausgelegten Muffinformen füllen.
  5. Die Muffins bei etwa 180 Grad 20 bis 25 Minuten backen.

 Foto: Copyright © Saaleha Bamjee | CC-BY-SA

Share
Kategorien: Nussig, Rezepte, Schokoladig

4 Kommentare

  1. karin sagt:

    …. die Muffins sind gerade im Ofen und ‚wachsen‘, aber glücklicherweise habe ich noch gesehen , dass ein Ei reinmuss. Leider war dieses in der Zubereitung vergessen worden zu erwähnen!
    Ansonsten wirklich schön einfach und es duftet recht verführerisch 🙂

  2. Laura sagt:

    Wie viele Muffins kommen am Ende raus? 🙂

  3. Julie sagt:

    Kann man die Muffins auch ohne Natron und mit normaler Milch machen….?

Kommentieren


Neueste Rezepte

Muffin Grundrezept

Rezept vom 2 Aug. 2013

62 Kommentare

Cranberry Mohn Muffins

Rezept vom 9 Nov. 2014

1 Kommentar

Kürbis Schokomuffins

Rezept vom 2 Nov. 2014

2 Kommentare

Rhabarber-Muffins

Rezept vom 2 Mrz. 2014

2 Kommentare

Blaubeer-Joghurt-Muffins

Rezept vom 9 Feb. 2014

6 Kommentare

Fluffige Himbeermuffins

Rezept vom 18 Jan. 2014

5 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen