Diese Muffins können mit jeglichen Früchten Ihrer Wahl zubereitet werden, völlig egal ob Blaubeeren, Brombeeren, Himbeeren oder einer anderen Beere. Die enthaltene Orangenschale verleiht dem Gebäck zusätzlich eine herrliche Geschmacksnote. Nach Bedarf können die gebackenen Muffins mit etwas Puderzucker garniert werden, schließlich isst auch das Auge mit. Guten Appetit!

Buttermilch Beeren Muffins
 
Zubereitung
Backzeit
Gesamt
 
Portionen: 12
Zutaten
  • 350 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Zucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Natron
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Orangenschale
  • 1 großes Ei
  • 180 Milliliter Buttermilch
  • 160 Milliliter Rapsöl
  • 1 Teelöffel Aroma (Vanille-)
  • 250 Gramm Beeren, Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren etc.
  • Fett, für die Form
  • nach Bedarf Puderzucker zum bestreuen
Zubereitung
  1. Als erstes den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die Muffinform einfetten.
  3. In einer Schüssel zuerst das Ei, das Öl und die Buttermilch sowie das Vanillearoma vermischen.
  4. In einer anderen Schüssel den Zucker zusammen mit dem Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Orangenschale vermengen. Anschließend vorsichtig die Beeren unterheben.
  5. Jetzt die feuchten Zutaten unter die trockenen Zutaten mischen. Nun lediglich solange rühren, bis alles vermischt ist.
  6. Die eingefetteten Muffinförmchen gleichmäßig etwa bis zum Rand füllen.
  7. Die Muffins für etwa 20 Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen backen.
  8. Der Test mit einem Zahnstocher verrät, ob die Muffins gar sind.
  9. Die fertig gebackenen Muffins auf einem Kühlgitter abkühlen lassen.
  10. Nach Wunsch mit etwas Puderzucker bestreut servieren.
  11. Hinweis: Bei der Verwendung von gefrorenen Beeren muss die Backzeit eventuell um einige Minuten verlängert werden.

Foto: Copyright © Le living and co | CC-BY-SA

Share
Kategorien: Fruchtig, Rezepte

1 Kommentar

  1. Mel sagt:

    Heute habe ich die Muffins zum zweiten Mal gebacken. Da sie mir zu trocken waren habe ich heute ca 40 ml mehr Buttermilch und 20 g mehr Früchte verwendet. Super lecker und schön fluffig.

Kommentieren


Neueste Rezepte

Muffin Grundrezept

Rezept vom 2 Aug. 2013

62 Kommentare

Cranberry Mohn Muffins

Rezept vom 9 Nov. 2014

1 Kommentar

Kürbis Schokomuffins

Rezept vom 2 Nov. 2014

2 Kommentare

Rhabarber-Muffins

Rezept vom 2 Mrz. 2014

2 Kommentare

Blaubeer-Joghurt-Muffins

Rezept vom 9 Feb. 2014

6 Kommentare

Fluffige Himbeermuffins

Rezept vom 18 Jan. 2014

5 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen