Heute möchten wir Ihnen einen weiteren Cupcake aus der Reihe der Schokomuffins vorstellen: Nutella Muffins. Sie sind ganz besonders schokoladig und gelten als wahre Kalorienbomben. Doch gerade deshalb schmecken sie einfach köstlich! Sie sind bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und kommen auch bei Kindergeburtstagen oder anderen Feierlichkeiten immer gut an.

Schokoladige Nutella Muffins
 
Zubereitung
Backzeit
Gesamt
 
Portionen: 12
Zutaten
  • 75 Gramm flüssige Butter
  • 100 Gramm Nutella
  • 50 Gramm Zucker
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 2 Eier
  • 120 Milliliter Milch
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
Zubereitung
  1. In einer Schüssel Butter, Nutella, Zucker, Kakaopulver, Eier und Milch gut miteinander vermischen.
  2. Mehl und Backpulver unter Rühren hinzufügen.
  3. Den Teig gleichmäßig in die Muffinförmchen geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15-20 Minuten backen.

Foto: Copyright © kochtopf | CC-BY-SA

Share
Kategorien: Kinder, Rezepte, Schokoladig

12 Kommentare

  1. Laura sagt:

    Die Muffins schmecken, aber es ist doch leider eine kleine Enttäuschung gewesen. Sie schmecken nicht besonders schockoladig, nicht mal sonderlich süß, sondern eher leicht neutral. Ich werde wohl nochmal ein anderes Schoko-Rezept testen.

  2. M sagt:

    Der Muffin schmeckt nach gar nichts und ist total eklig.

  3. Maria sagt:

    Ihr müsst einfach statt 50 g Zucker 150 g nehmen und noch ein Päckchen Vanillezucker und Nutella hab ich auch viel mehr genommen. Wieviel kann ich nicht genau sagen, einfach nach Gefühl und ein bisschen abschmecken. Aber dann werden sie richtig lecker.

  4. MM sagt:

    Ich habe die Muffins, als sie fertig waren in der Mitte geteilt und Nutella reingeschmiert so waren sie super gut 🙂

  5. Angie sagt:

    Hi, ich find auch, dass mit dem Rezept was nicht stimmen kann. Ich hab sie jetzt 2 Mal versucht, mal mit mehr, mal mit weniger Nutella. Temperatur: 150°C Umluft, 18 Minuten. Sie wurden jedes Mal total trocken und schmeckten nur mit doppelter Menge Nutella wirklich danach. Mit den angegebenen 100g Nutella ist der Geschmack eher sparsam. Enttäuschend. 🙁

  6. jessy sagt:

    Die muffins schmecken wircklich lecker und jeder liebt sie ich würde sie weiterempfehlen

  7. evangeline sagt:

    Sie sind lecker, aaaaber ich habe die doppelte Menge Nutella, Zucker und Kakao reingemischt. Und dazu ein Päckchen Vanillezucker sowie noch mehr Milch. Sie sind recht trocken und stopfen ziemlich.

  8. lea sagt:

    Voll gut alle haben nach dem Rezept gefragt

  9. Freya sagt:

    ich fand sie SUPER und würde sie weiterempfehlen weil sie süß und fluffig sind.DANKESCHÖN ;):)

Kommentieren


Neueste Rezepte

Muffin Grundrezept

Rezept vom 2 Aug. 2013

62 Kommentare

Cranberry Mohn Muffins

Rezept vom 9 Nov. 2014

1 Kommentar

Kürbis Schokomuffins

Rezept vom 2 Nov. 2014

2 Kommentare

Rhabarber-Muffins

Rezept vom 2 Mrz. 2014

2 Kommentare

Blaubeer-Joghurt-Muffins

Rezept vom 9 Feb. 2014

6 Kommentare

Fluffige Himbeermuffins

Rezept vom 18 Jan. 2014

5 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen