Freunde von herzhaften Muffins kommen mit diesem Rezept voll auf ihre Kosten. Die Wiener Würstchen, die Röstzwiebeln und der Käse machen diese Küchlein zu einer richtig deftigen und sättigenden Mahlzeit. Muffins zum Mittag? Mit diesem Rezept wird es möglich! Um das Essen abzurunden, bietet es sich an, als Beilage einen leckeren Salat zu servieren.

Zwiebel Würstchen Muffins
 
Zubereitung
Backzeit
Gesamt
 
Portionen: 12
Zutaten
  • 150 Gramm Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 100 Milliliter Sonnenblumenöl
  • 120 Milliliter Milch
  • 100 Gramm geraspelter Käse
  • 3 Wiener Würstchen
  • 4 Esslöffel Röstzwiebeln
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung
  1. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischen.
  2. Die Eier verquirlen.
  3. Das Sonnenblumenöl und die Milch einrühren.
  4. Den geraspelten Käse, fein gewürfelte Wiener Würstchen und Röstzwiebeln unterheben.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf mittlerer Schiene für ca. 25 Minuten backen.

Foto: Copyright © Lori Ann | CC-BY-SA

Share
Kategorien: Herzhaft, Rezepte

Kommentieren


Neueste Rezepte

Muffin Grundrezept

Rezept vom 2 Aug. 2013

62 Kommentare

Cranberry Mohn Muffins

Rezept vom 9 Nov. 2014

1 Kommentar

Kürbis Schokomuffins

Rezept vom 2 Nov. 2014

2 Kommentare

Rhabarber-Muffins

Rezept vom 2 Mrz. 2014

2 Kommentare

Blaubeer-Joghurt-Muffins

Rezept vom 9 Feb. 2014

6 Kommentare

Fluffige Himbeermuffins

Rezept vom 18 Jan. 2014

5 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen